AIROH HELME

Bei der Gestaltung und Herstellung eines Airoh Helmes geht ein langer Konzeptions- und Entwicklungsprozess durch Industriedesigner und Ingenieure sowie eine gewissenhafte Materialwahl voraus. Jeder Airoh Helm durchläuft 5 Phasen: Technische Entwicklung und Windkanal, Formguss, Lackierung und Nähen, Montage und Tests. Forschung, Entwicklung und Sicherheit sind das Herzstück eines Airoh Helmes. Jeder Helm wird zahlreichen strengen Tests unterzogen, um die Übereinstimmung mit nationalen und internationalen Vorgaben zu überprüfen, denn schließlich ist die Sicherheit von Rennfahrern und Motorradbegeisterten unser oberstes Anliegen. ZUM SHOP